Wir sind eine einladende Gemeinde.
Wir sind Gemeinde Jesu und heißen alle Menschen, die zu uns kommen wollen, herzlich willkommen.
Deshalb laden wir Sie gerne ein, unsere Gottesdienste zu besuchen und an unserem Gemeindeleben teilzunehmen.

Die Besucherzahl bei Gottesdiensten in der Petruskirche ist zur Zeit auf 50 Personen begrenzet.

Wir sind eine einladende Gemeinde.
Wir sind Gemeinde Jesu und heißen alle Menschen, die zu uns kommen wollen, herzlich willkommen.
Deshalb laden wir Sie gerne ein, unsere Gottesdienste zu besuchen und an unserem Gemeindeleben teilzunehmen.

Die Besucherzahl bei Gottesdiensten in der Petruskirche ist zur Zeit auf 50 Personen begrenzet.

Lutz Damerow
Lutz DamerowPastor
Tel.: 0431 30034512
Mobil: 0173 9066790
lutz.damerow@nullakg-kiel.de
Lars Reimann
Lars ReimannPastor
Mobil: 0151 58745401
lars.reimann@nullakg-kiel.de

Anmeldung zu Gottesdiensten

Zur Zeit muss beim Besuch des Gottesdienstes eine medizinische Maske (OP- oder FFP2-Maske) getragen werden. Stoffmasken oder ähnliches sind nicht gestattet.

Wir sind verpflichtet, die Kontaktdaten aller BesucherInnen zu erfassen und vier Wochen lang zur etwaigen Kontaktverfolgung vorzuhalten. Danach werden die Daten gelöscht. Ohne die Angabe der Daten ist eine Teilnahme am Gottesdienst nicht möglich. Die Allgemeine Datenschutzerklärung finden sie unten auf dieser Seite. Sie können sich auch telefonisch unter 0431 – 16 456 anmelden, allerdings helfen Sie uns sehr, wenn Sie den Online-Weg wählen 🙂

So gehts:

  • Klicken Sie auf den Termin ihrer Wahl
  • Tragen Sie im sich öffnenden Fenster Ihre E-Mail-Adresse ein (etwas weiter unten)
  • klicken Sie auf „Weiter“
  • Suchen Sie in Ihrem E-Mail-Fach nach der Mail von kontakt@nullakg-kiel.de
    (ggf. auch Spam kontrollieren)
  • Folgen Sie dem dort angegebenen Link
  • Geben Sie die Daten ein, ggf. auch gleich von Sie begleitenden Personen
  • bestätigen Sie am Ende Ihre Eingaben
  • Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail
Gebuchte Plätze sind bis zum Beginn des Gottesdienstes gültig. Dann verfällt der Anspruch und der Platz kann anderweitig vergeben werden.