Projekt Beschreibung

Konfirmations-Kurs

In jedem Jahr gibt es einen Konfirmations-Kurs. Dieser beginnt jeweils im September, dauert dann 21 Monate und endet mit der Konfirmation im Mai. In diesen Monaten treffen wir uns 1,5 Stunden pro Woche (außer in den Ferien) und fahren auf drei Freizeiten (Zwei Wochenendfreizeiten und eine 10 Tages-Freizeit am Ende der Sommerferien). Die wöchentlichen Treffen finden immer donnerstags, meistens in der Eckernförder Str. 63, statt. Der „ältere“ Kurs trifft sich um 17:00. Um 18:00 kommt der „jüngere“ Kurs dazu und es gibt eine gemeinsame halbe Stunde mit Liedern, Spielen, Andacht. Um 18:30 geht dann der „ältere“ Kurs und die „Jüngeren“ bleiben noch bis 19:30.

Die Treffen werden hauptsächlich vom Gemeindepädagogen Christoph Kaiser mit einem Team von jugendlichen Mitarbeitern gestaltet. Wir arbeiten viel in kleineren Gruppen, die von den Jugendlichen geleitet werden. Immer wieder gestalten auch die Pastoren ein Thema.

ACHTUNG: Änderungen durch Corona: Damit wir besser Abstand halten können (und weil der Saal in der Eckernförder Str. renoviert wird), treffen wir uns vorerst mit allen Konfis in der Petruskirche in der Wik (Weimarer Str. 1). Die gemeinsame halbe Stunde entfällt. Der ältere Konfikurs trifft sich also von 17-18 Uhr. Der jüngere Konfiskurs trifft sich seit 17.09. von 18:30-19:30. Zum jüngeren Kurs kann man gerne – auch probeweise – noch dazu stoßen.

Ansprechpartner

Christoph Kaiser
Christoph KaiserGemeindepädagoge
Mobil: 01575 5437826
christoph.kaiser@nullakg-kiel.de