05.06.20 – Liebe wunderbare Frauen,

viermal im Jahr bieten wir einen Ort der Inspiration und der Begegnung.

Und dies ist uns gerade jetzt auch in dieser besonderen Zeit sehr wichtig.

Es erwartet dich ein meditativer und ermutigender Abend in unserer schönen Petruskirche. Gemeinsam mit Hagar begeben wir uns auf eine Reise durch die Wüste.

Du brauchst dich nicht im Vorwege anzumelden. Fühle dich aber frei, Frauen einzuladen, denen du etwas Gutes tun möchtest.

Dieser Abend wird einen anderen Charakter haben, als du es von uns gewohnt bist.

Denn leider können wir nicht gemeinsam essen und die Geselligkeit wird eingeschränkt sein.
Darum bring diesmal bitte keinen Beitrag zu unserem Buffet mit, sondern deinen Mund-Nasen-Schutz und lass dich ein weiteres Mal überraschen,

dein wunder.bar-Team.

Für den Besuch unseres wunder.bar-Abends gelten die gleichen Hygienemaßnahmen, wie wir sie auch bei den Sonntagsgottesdiensten einhalten.

Dazu gibt es Folgendes zu beachten:

  • Im Eingangsbereich wird es die Anmelde/-Kontaktliste geben, in die du dich einträgst.

  • Vor dem Betreten der Kirche und beim Hinausgehen trägst du einen Mundschutz, den du während der Veranstaltung abnehmen darfst.

  • Ein Mundschutz kann gegebenenfalls gegen eine Spende im Vorraum erworben werden.

  • Im Vorraum steht zum Händedesinfizieren Handdesinfektionsmittel zur Verfügung.

  • Auf eine Begrüßung mit Handschlag muss verzichtet werden.

  • Es gilt außerhalb und in der Kirche die Abstandsregel von 2 m.

  • Sitzbänke sind entsprechend gekennzeichnet.

  • Gemeinsames Singen ist während unseres Abend nicht gestattet.